Freigeländesicherung für Solar- und PV-Park in den Niederlanden

12 Megawatt: Diese Zahl bezeichnet die Leistung des neuen Photovoltaik-Kraftwerks, das wir von STYX Sicherheitstechnik, demnächst mit Technik zur Freigeländesicherung ausstatten.


Der rund 13 Hektar große Photovoltaik-Park entsteht im niederländischen Leeuwarden (Friesland) im Auftrag eines bedeutenden Global Players der Photovoltaik-Branche.


Konkret installiert STYX Sicherheitstechnik bis zum Sommer 2020 ein Perimeterschutzsystem mit Wärmebildkameras und Video-Analyse.


Wir übernehmen dabei die komplette Planung, Installation und Inbetriebnahme der neuen Sicherheitstechnik am Solar Park. Da dies unser erstes Projekt für unseren neuen Kunden in den Niederlanden ist, schätzen wir das entgegengebrachte Vertrauen sehr und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.


Insbesondere, da die Niederlande mitten in einem Energiewende-Prozess hin zu mehr erneuerbaren Energiequellen stecken.