Autofabrik

INDUSTRIE

 

Industrieanlagen zuverlässig schützen

Sicherheitstechnik für die Industrie ist ein breites Anwendungsgebiet und bedarf nicht nur des Wissens um die unterschiedlichen Systeme, sondern auch der genauen Kenntnis von Strukturen und Prozessen in den einzelnen Branchen. Planungs- und Kostensicherheit sind ebenso Grundpfeiler wie Nachhaltigkeit und vor allem Zuverlässigkeit. STYX Sicherheitstechnik beherrscht diese Spielregeln und das spiegelt sich in den Referenzen namhafter, zufriedener Unternehmen in Deutschland und Österreich wider.

Unsere Kunden schätzen vor allem die Bandbreite der beauftragten Sicherheitssysteme. Neben der kompletten Montage und Inbetriebnahme unserer sicherheitstechnischen Anlagen verkabeln wir selbst, spleißen und messen (ODTR) unsere benötigten LWL-Leitungen und bieten diese Leistung sogar noch als Lohnarbeit an. Wir arbeiten bei unserem Kernthema Montage und Inbetriebnahme soweit als möglich mit eigenem Personal und vertrauen nur in Spitzenzeiten auf zuverlässige Partner. Aus diesem Grund sind Fortbildung und Schulung unserer Mitarbeiter auf den eingesetzten Systemen Grundvoraussetzungen für optimale Leistung.

Serverraum-Regale

Ein weiterer entscheidender Punkt ist eine fundierte Bestandsaufnahme, denn eine Sicherheitsanlage ist nur so gut wie ihre Dokumentation aussagekräftig ist. Unser Credo: externe Techniker müssen sich in kürzester Zeit mit der verbauten Sicherheitstechnik vertraut machen können und Wartungsarbeiten und Störungsbeseitigungen selbstständig durchführen können. Dafür sorgen in AutoCAD ausgebildete Mitarbeiter, die nicht nur die Planung der Anlage im eigenen Hause sichern, sondern auch in den Berichten bei Bedarf schnell und unkompliziert Änderungen oder Anpassungen vornehmen können. Das gewährleistet, dass Dokumentationen stets auf dem aktuellen Stand gehalten werden.

Unsere Leistungen finden im gesamten industriellen Umfeld Anwendung, die Spezialisierung von STYX Sicherheitstechnik liegt jedoch im Bereich der Freigeländesicherung von Chemieanlagen, Industrieparks, Kraftwerken, produktionsintensiver Industrie und Bereiche der Hochsicherheit.

Eingesetzte Sicherheitstechnik

Styx_Icons-01.png

Videoanalytics

Styx_Icons-04.png

Mikrowelle

Styx_Icons-07.png

Alarmanlage

Styx_Icons-02.png

Bodendetektion

Styx_Icons-10.png

Elektrozaun

Styx_Icons-08.png

Videoüberwachung

Styx_Icons-03.png

Zaunsensorik

Styx_Icons-06.png

Reißdraht

Styx_Icons-09.png

Zutrittskontrolle